Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

29.05.2017
Rauch aus Gebäude
Starke Rauchentwicklung aus Kohleherd.
» mehr lesen
14.05.2017
Partnerwehren zu Besuch in Bretten
Abordnungen aus Hemer, Wittenberg und Condeixa-a-Nova besuchen das Stadtjubiläum.
» mehr lesen
12.05.2017
Verkehrsunfall / Personen eingeklemmt
85 Jahre alte Autofahrerin nach Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt.
» mehr lesen
11.04.2017
Kaminbrand
Schwarzer Rauch aus gestörter Heizungsanlage.
» mehr lesen
04.03.2017
Technische Hilfe für den Rettungsdienst
Schonender Patiententransport mittels Drehleiter.
» mehr lesen
02.03.2017
Brandmeldealarm
Angebrannte Speisen.
» mehr lesen
26.02.2017
Kaminbrand
Feuerschein, jedoch kein Brand.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Kaminbrand

17:43:59 11.04.2017 von Steffen Kley

Bretten - Diedelsheimer Höhe
Dienstag, 11.04.2017, 06:47 Uhr.


Einsatzbericht / Tätigkeiten:

Mit dem Alarmstichwort 'Kaminbrand' wurde Dienstag früh die Feuerwehr Bretten in die Straße 'Diedelsheimer Höhe' alarmiert. Aus dem Schornstein einer Freizeithalle drang dichter, scharzer Rauch, worauf Passanten die Feuerwehrleitstelle in Karlsruhe verständigt hatten. Diese alarmierte darauf den Ausrückebereich West (Die Abteilungen Diedelsheim, Dürrenbüchig und Rinklingen) und die Abteilung Bretten. Bereits auf der Anfahrt wies die schwarze Wolke den Einsatzkräften den Weg zur Einsatzstelle. Bei der Erkundung wurde jedoch festgestellt, dass die Ursache für den starken Rauch nicht von einem Kaminbrand herrührte, sondern durch eine Störung in der ölbefeuerten Heizung begründet war. Durch ein Abschalten der Heizungsanlage war der Einsatz somit beendet.
 

Fahrzeuge im Einsatz:

Einsatzleitwagen 1/11
Drehleiter 1/33
Löschfahrzeug 1/44-1
Löschfahrzeug 4/44
Löschfahrzeug 5/48
Löschfahrzeug 8/48
DRK
Polizei





© 1998-2013 Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Tel.: 07252/5045-0 | Mail: feuerwehr@bretten.de