Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

04.11.2017
Technische Hilfe - Person in Not
Bewohnerin wohlauf.
» mehr lesen
24.09.2017
Präsentation und Fahrzeugübergabe auf dem Marktplatz
Am Dienstag, 3. Oktober, dem "Tag der Deutschen Einheit" von 11 bis 16 Uhr auf dem Brettener Marktplatz.
» mehr lesen
21.09.2017
Brennender Gasheizkörper
Gemeldeter Gebäudevollbrand endet glücklicherweise glimpflich.
» mehr lesen
19.09.2017
Rauch aus Wohnung
Frühstück auf dem Herd angebrannt.
» mehr lesen
14.09.2017
Technische Hilfe - Baum umgestürzt
Baum von Güterzug mitgerissen.
» mehr lesen
30.08.2017
Rauchmelder Alarm
Alarmton aus defektem Rauchwarnmelder.
» mehr lesen
18.08.2017
Einsätze nach Unwetter
Baum im Stadtpark umgestürzt.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Die Schlauchwerkstatt

Die zentrale Schlauchwerkstatt liegt im Nebengebäude. Nach einem Umbau im Winterhalbjahr 2015/16 steht eine Kompaktpflegeanlage zur Reinigung und Prüfung der Schläuche zur Verfügung. Reparaturen wie Flicken und Einbinden können in einem separaten Raum ausgeführt werden. Nach der Pflege und Dokumentation werden die Schläuche in Rollregale gesetzt und ins benachbarte Schlauchlager geschoben, wo sie dann wieder zur Ausstattung der Einsatzfahrzeuge zur Verfügung stehen. Anlieferung und Abholung sowie das Schlauchlager sind von der Schlauchwerkstatt räumlich getrennt. Somit ist für die an die Schlauchwerkstatt angeschlossenen Feuerwehren eine Anlieferung und Abholung zu jeder Tages- und Nachtzeit möglich.


© 1998-2013 Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Tel.: 07252/5045-0 | Mail: feuerwehr@bretten.de