Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

10.04.2018
Brandmeldealarm
Starke Rauchentwicklung durch angebrannte Speisen.
» mehr lesen
20.03.2018
Dachstuhlbrand
Scheune in Vollbrand in Bretten: Nächtlicher Feuerwehreinsatz.
» mehr lesen
14.03.2018
Brandmeldealarm
Angebrannte Speisen in der Gemeinschaftsunterkunft.
» mehr lesen
04.03.2018
Gebäudevollbrand
Brennender Holzlagerschuppen - Feuer droht auf Gebäude überzugreifen.
» mehr lesen
04.03.2018
Verkehrsunfall - Person eingeklemmt
Fahrzeug überschlägt sich nahe dem Ortseingang Bauerbach.
» mehr lesen
06.02.2018
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Freitag, 16.03.2018 um 19.30 Uhr in der Bürgerwaldhalle in Bretten-Büchig.
» mehr lesen
06.02.2018
Stellenausschreibung der Feuerwehr Bretten
Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD)
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

GW-Dekon - Florian Bretten 1/93

Dieses Fahrzeug wird sowohl im Katastrophenschutz als auch im Rahmen der örtlichen Gefahrenabwehr vorwiegend durch speziell ausgebildete Kräfte des ABC-Zugs eingesetzt. Es kommt somit zusätzlich zum Einsatz im Gebiet der Stadt Bretten auch im Rahmen der Einbindung in den Gefahrgutzug Nord im nördlichen Landkreis Karlsruhe zum Einsatz.

Die in Gitterboxen mobil verlastete Beladung enthält beheizbare Zelte, die als Aufenthalts- und Duschzelt konzipiert sind, jedoch auch für andere Zwecke (z.B. Einsatzleitung) genutzt werden können. Die technische Beladung ermöglicht den autarken Aufbau und Betrieb einer beheizten Dekontaminationsanlage für Personen, die bei Einsätzen in Verbindung mit atomaren, biologischen und chemischen Gefahren die hygienische Reinigung der Einsatzkräfte gewährleistet.

Darüber hinaus kann es den Betrieb stationärer Dekontaminationsanlagen unterstützen und ist mit seiner universell nutzbaren Ladefläche mit Ladebühne auch als allgemeines Nachschubfahrzeug insbesondere an den Schnellbahn- und S-Bahnstrecken einsetzbar. Vorteilhaft ist hierbei insbesondere die durch Allradantrieb und Einzelbereifung hohe Geländegängigkeit.


T Y P E N B L A T T
Typ:  GW-Dekon
Funkrufname:  Florian Bretten 1/93
Kennzeichen: KA 8054
Baujahr:  1999
Fahrgestell:  MAN 10.163 LAEC
Aufbau: Empl
Besonderheiten: Fahrzeug ist Bestandteil des Gefahrgutzugs Karlsuhe Land-Nord
Standort: Bretten


© Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Mail: feuerwehr@bretten.de