Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

06.02.2018
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Freitag, 16.03.2018 um 19.30 Uhr in der Bürgerwaldhalle in Bretten-Büchig.
» mehr lesen
06.02.2018
Stellenausschreibung der Feuerwehr Bretten
Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD)
» mehr lesen
05.01.2018
Technische Hilfe Schiene - Person eingeklemmt
Person zwischen Zug und Bahnsteig gestürzt.
» mehr lesen
04.01.2018
Sturmschäden
Kleinere Einsätze nach Sturmtief 'Burglind'.
» mehr lesen
01.01.2018
Super Bretten!
Ruhige Silvesternacht. Bürger und Gäste gehen verantwortungsvoll mit Feuerwerkskörpern um.
» mehr lesen
31.12.2017
Nachschau
Illegale Müllentsorgung verursacht Feuerwehreinsatz.
» mehr lesen
30.12.2017
Kaminbrand
Funkenregen aus Schornstein.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

RIO ROCKT! – der 5. Rinklinger Band-Festival Event

14:18:54 28.09.2014 von Achim Pleyer

Auch dieses Jahr findet zum 5. Mal in Folge der große Rinklinger Live-Musik-Event statt. Wie die Jahre zuvor, so werden auch in 2014 wieder drei amtliche Bands engagiert. Ein attraktives Repertoire und eine große Musik-Bandbreite werden am 2. Oktober für ein hochwertiges Live-Musikerlebnis garantieren.

Am Donnerstag den 2. Oktober (der darauffolgende Tag ist ein Feiertag) veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Rinklingen zum fünften Mal in Folge den erfolgreichen Live-Musikevent „RIO ROCKT!“. Die Veranstaltung ist ein Konzerterlebnis welches sich im Großraum Bretten wahrlich von einem Geheimtipp zu einem Highlight entwickelt hat. In den vergangenen Jahren gab es zu „RIO ROCKT!“ schon die ein oder andere  total ausverkaufte Sporthalle. Der Veranstalter, die freiwillige Feuerwehr aus Rinklingen ist sich sicher dass das Line-Up auch in 2014 wieder für ein volles Haus sorgen wird.
 
Der Anfang macht bei „RIO ROCKT!“ in 2014 die aufstrebende Brettener Schülerband „NEWTONES“. Neben dem 3. Platz bei der 1. Brettener Music Challenge in 2013 feierte diese junge Band im Brettener Raum schon so einige beachtliche Erfolge.

Als Special Act konnte der Veranstalter die 9-Mann-Band „NEUN.LIVE“ gewinnen. Als Geheimtipp der Brettener Musikszene gehandelt vereint „NEUN.LIVE“ langjährig erfahrene Musiker aus regionalen Bands wie z.B. 'Three D one P', 'Hole in One' und 'Acoustic Void'. Von Jan Delay über Fanta4 zu Fettes Brot, vertreten NEUN.LIVE einiges, was die gute deutsche Musikkultur hervorgebracht hat - und die Originale werden bei den NEUN.LIVE-Versionen nochmals kräftig nachgewürzt.
Der Headliner zu RIO ROCKT! ist in 2014 die Coverband GOOD NEWS. Diese spektakuläre Ausnahmeerscheinung in Sachen professioneller und handgemachter Party-Rock-Live-Musik hat bereits in 2013 bei „RIO ROCKT!“ die Rinklinger Sporthalle in Ekstase versetzt. GOOD NEWS hat die Party-Rock-Szene bundesweit auf sämtlichen Stadtfesten, Open Airs und Festivals schon mächtig aufgemischt und besitzt in Deutschland exzellente Referenzen: GOOD NEWS war u.a. schon im Vorprogramm von den Scorpions, Whitesnake, PUR, Ich & Ich, H-Blockx, Manfred Mann´s Earth Band, Doro Pesch, und den Atzen zu hören.

Die Feuerwehr Rinklingen ist für das fünfte Jahr in Folge „RIO ROCKT!“ bestens vorbereitet. Mehr noch, für Speis und Trank und weitere pfiffige Überraschungen ist in der Rinklinger Sporthalle am 2. Oktober wieder bestens gesorgt. Ein unvergesslicher Party-Rock-Event der Extraklasse und jede Menge Spaß sind garantiert. Diese Veranstaltung dient in erster Linie der Mitgliederwerbung für die Freiwillige Feuerwehr aus Rinklingen.

Die Halle ist leicht zu finden und befindet sich in der Rinklinger Ortsmitte gegenüber der Kirche. Einlass: 19:30 Uhr (ab 16J.),  Beginn: 20:00 Uhr.  Eintrittspreis 7,- EUR (ab 21:00 Uhr 8,- EUR). Unbedingt vormerken: Do.  2. Oktober 2014 - DER Livemusik-Event im Großraum Bretten (Fr. 3. Oktober = Feiertag).

Im Übrigen weist die Feuerwehr Rinklingen auf diesem Weg auch darauf hin, dass sie sich über Zuwachs in der Abteilung freut, sei es nun unter den Aktiven oder in der Jugendwehr. Wer also innerhalb einer kameradschaftlichen Gruppe Gutes tun will und der Bevölkerung rettend, löschend, bergend und schützend zur Seite stehen möchte, ist bei der Feuerwehr jederzeit herzlich willkommen. 

Ein begeisterndes Video vom vergangenen Jahr: http://youtu.be/YifngJ9jxlQ

 

 

 






© Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Mail: feuerwehr@bretten.de