Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

19.05.2018
Verkehrsunfall
PKW stürzt auf Gleise.
» mehr lesen
10.04.2018
Brandmeldealarm
Starke Rauchentwicklung durch angebrannte Speisen.
» mehr lesen
20.03.2018
Dachstuhlbrand
Scheune in Vollbrand in Bretten: Nächtlicher Feuerwehreinsatz.
» mehr lesen
14.03.2018
Brandmeldealarm
Angebrannte Speisen in der Gemeinschaftsunterkunft.
» mehr lesen
04.03.2018
Gebäudevollbrand
Brennender Holzlagerschuppen - Feuer droht auf Gebäude überzugreifen.
» mehr lesen
04.03.2018
Verkehrsunfall - Person eingeklemmt
Fahrzeug überschlägt sich nahe dem Ortseingang Bauerbach.
» mehr lesen
06.02.2018
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Freitag, 16.03.2018 um 19.30 Uhr in der Bürgerwaldhalle in Bretten-Büchig.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Viel Action beim Aktionstag der Jugendfeuerwehr

19:00:00 29.06.2009 von Achim Pleyer

Mächtig „was los“ war am vergangen Samstag den 27. Juni rund um das Feuerwehhaus Bretten. Die Jugendfeuerwehr der Abteilung Bretten veranstaltete ihren „Aktionstag der Jugendfeuerwehr“ unter dem Motto: „Cool genug für ein „heißes“ Hobby - Wir suchen dich… mach mit!“ Ziel war es, die Arbeit der Jugendfeuerwehr und auch der aktiven Feuerwehr allen Interessierten vorzustellen und diese zum Mitmachen animieren um den sinkenden Mitgliederzahlen der Jugendfeuerwehr entgegen zu wirken.

Schon von weitem war den ganzen Tag über die 30 Meter hohe Drehleiter zu sehen, in deren Korb die mutigsten jungen Besucher mitfahren und Bretten von hoch oben bestaunen konnten. Highlight des Tages war die Schauübung der Jugendfeuerwehr. Gut geübt und professionell zeigten die im neusten Löschfahrzeug mit Blaulicht und Martinshorn angerückten Nachwuchs-Floriansjünger zwischen zehn und 16 Jahren wie ein brennender Holzstapel gelöscht wird und die umliegenden Autos und Bäume vor einem Übergreifen der Flammen geschützt werden. Weiter hatten die Besucher die Möglichkeit sich durch das Feuerwehrhaus führen zu lassen und alle Fragen rund um die Feuerwehr zu stellen oder bei der Fahrzeugausstellung die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr Bretten sowie die Oldtimer des Feuerwehr-Fördervereins zu begutachten.

Reger Andrang fand auch die Rundfahrt mit dem Feuerwehrauto. Wer wollte durfte sich in einem Tanklöschfahrzeug eine Runde durch Bretten fahren lassen und das Gefühl erleben, wie ein Feuerwehrmann in einem Feuerwehrauto zu sitzen und mitzufahren. Für die schon etwas älteren Begeisterten zeigten einige aktive Feuerwehrkameraden mit welchen Mitteln und Geräten die Feuerwehr bei Verkehrsunfällen helfen kann und lud Interessierte ein, selbst die Schutzkleidung anzuziehen und einmal mit der hydraulischen Rettungsschere an einem extra dafür bereitgestelltem Schrott-Auto zu üben. „Richtig heiß“ ging es bei den Brandversuchen mit dem sogenannten Experimentierkoffer her. Den Jugendlichen die mit Ihren Eltern und Freunden gekommen waren wurde unter dem Motto „Was kann brennen, wie muss man löschen“ gezeigt welche Bedingungen für ein Feuer notwendig sind und was man um Feuer zu vermeiden bzw. zu löschen tun kann. Welche fatale Folgen das Löschen mit Wasser bei einem Fettbrand nach sich zieht und wie eine Mehlstaubexplosion aussieht waren ebenso Teil dieser spektakulären Vorführung. Die jüngeren Gäste des Aktionstages begeisterten sich für die eingerichtete Spielstraße mit verscheiden Wasserspielen oder der Möglichkeit sich selbst einen Ansteck-Button mit einem Feuerwehrmotiv zu basteln.

Ein gemeinsames Beisammensein bei Kaffee und Kuchen rundeten den Besuch bei der Feuerwehr schließlich ab und die Jugendfeuerwehr Kameraden und Kameradinnen freuten sich, eine Menge strahlende und begeisterte Gesichter von interessierten Jugendlichern gesehen zu haben, die nun in die Jugendfeuerwehr Bretten eintreten möchten. Für alle weitern zehn bis 17 Jährigen, die ebenfalls an der Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr interessiert sind gibt es im Bereich Jugendfeuerwehr der Abteilung Bretten alle Informationen rund um die Jugendfeuerwehr und wie man den Weg zur Jugendfeuerwehr findet. Die Jugendfeuerwehr Bretten lädt alle interessierten ein, zu einer der nächsten Jugendfeuerwehr-Übungen mittwochs um 18.30 Uhr (Termine siehe Dienstplan) ins Feuerwehrhaus Bretten zu kommen.









© Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Mail: feuerwehr@bretten.de