Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

01.07.2018
Brandmeldealarm / Privater Rauchmelder
Rauchmelder alarmiert ohne erkennbare Ursache.
» mehr lesen
12.06.2018
4. Klasse zu Besuch bei der Feuerwehr
Pfarrer Wolfram-Hartmann-Schule besucht die Feuerwehr
» mehr lesen
19.05.2018
Verkehrsunfall
PKW stürzt auf Gleise.
» mehr lesen
10.04.2018
Brandmeldealarm
Starke Rauchentwicklung durch angebrannte Speisen.
» mehr lesen
20.03.2018
Dachstuhlbrand
Scheune in Vollbrand in Bretten: Nächtlicher Feuerwehreinsatz.
» mehr lesen
14.03.2018
Brandmeldealarm
Angebrannte Speisen in der Gemeinschaftsunterkunft.
» mehr lesen
04.03.2018
Gebäudevollbrand
Brennender Holzlagerschuppen - Feuer droht auf Gebäude überzugreifen.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Wechsel an der Spitze

18:02:39 09.03.2014 von Achim Pleyer

Eine positive Bilanz des Jahres 2013 zog der scheidende Abteilungskommandant Alexander Martin für die Abteilung Ruit der Freiwilligen Feuerwehr Bretten bei der Jahreshauptversammlung.
Im vergangenen Jahr wurde die Abteilung zu 15 Einsätzen gerufen, darunter das Hochwasser am 01. Juni 2013. Aufgrund des guten Ausbildungsstandes konnte auch dieser besonders aufwändige und belastende Einsatz wie alle anderen erfolgreich bewältigt werden. 

In seinem Jahresrückblick erwähnte Abteilungskommandant Martin auch die Teilnahme am Ruiter Dorffest und die Ausrichtung des 4. Ruiter Traktortreffens am Vatertag. Zur Kameradschaftspflege diente ein dreitägiger Ausflug nach und in die Gegend um Aulendorf.

Nach fünfjähriger Amtszeit stand Abteilungskommandant Alexander Martin für eine Wiederwahl aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung. Zum Nachfolger wurde der bisherige Stellvertreter Sascha Wolfmüller gewählt. Unterstützung erhält der neue Abteilungskommandant durch die beiden neu gewählten Stellvertreter Benjamin Wyrich und Tim Grunwald.
Zusätzlich zur Abteilungsführung wurde durch die Mannschaft auch der Abteilungsausschuss gewählt. Als Beisitzer werden künftig die Kameraden Mark Bayrl, Daniel Hörner, Thilo Pflüger, Alexander Engelhardt und Alexander Kraus die Interessen der Kameraden vertreten.

Jugendwart Benjamin Wyrich gab seinen Bericht zu den Aktivitäten der Jugendfeuerwehr ab. Seit diesem Jahr dürfen Kinder bereits ab acht Jahren die wöchentlichen Übungsabende besuchen. Neben den Feuerwehrthemen Brandschutzerziehung und Feuerwehrtechnik steht der Teamgeist bei Sport und Spiel im Vordergrund. Die Jugendfeuerwehr trifft sich immer donnerstags um 18.00 Uhr im Feuerwehrhaus. 
Altersobmann Helmut Scheuble berichtete in seinem Rückblick von den Aktivitäten der Alterskameraden. Dabei standen die Kameradschaftspflege und die Beteiligung beim Traktortreffen im Vordergrund.
Zum Abschluss der Versammlung erhielten die Kameradin Ines Hausner und die Kameraden Thomas Hausner, Sebastian Gensheimer, Thilo Pflüger und Uwe Gabriel für Ihr Engagement im Abteilungsausschuss bzw. Festausschuss ein kleines Präsent. Marcel Wächter wurde zum Feuerwehrmann befördert, zudem wurden Moritz Beinert, Maximillian Hagmann und Andre Schwarz in die Einsatzabteilung übernommen.
Als Gäste nahmen Ortsvorsteher Aaron Treut und mehrere Ortschaftsräte sowie Kommandant Philip Pannier, an der Jahreshauptversammlung teil.
In Ihren Grußworten würdigten Treut und Pannier die Arbeit und Einsatzbereitschaft des scheidenden Abteilungskommandanten Alexander Martin und der gesamten Einsatzabteilung. Sie wünschten dem Nachfolger Sascha Wolfmüller mit seinem Team für die anstehenden Arbeiten viel Erfolg.







© Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Mail: feuerwehr@bretten.de