Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

01.07.2018
Brandmeldealarm / Privater Rauchmelder
Rauchmelder alarmiert ohne erkennbare Ursache.
» mehr lesen
12.06.2018
4. Klasse zu Besuch bei der Feuerwehr
Pfarrer Wolfram-Hartmann-Schule besucht die Feuerwehr
» mehr lesen
19.05.2018
Verkehrsunfall
PKW stürzt auf Gleise.
» mehr lesen
10.04.2018
Brandmeldealarm
Starke Rauchentwicklung durch angebrannte Speisen.
» mehr lesen
20.03.2018
Dachstuhlbrand
Scheune in Vollbrand in Bretten: Nächtlicher Feuerwehreinsatz.
» mehr lesen
14.03.2018
Brandmeldealarm
Angebrannte Speisen in der Gemeinschaftsunterkunft.
» mehr lesen
04.03.2018
Gebäudevollbrand
Brennender Holzlagerschuppen - Feuer droht auf Gebäude überzugreifen.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Person in Not

15:28:50 01.01.2014 von Philip Pannier

Wann: Mittwoch, 01.01.14, 14:01 Uhr
Wo: Bretten - Am Hagdorn
Einsatzart: Person in Not
Bericht: Eine ältere Dame war mehrere Tage nicht gesehen worden. Klingeln und Anrufe waren erfolglos. In der Wohnung machte sich jedoch der Hund der Wohnungseigentümerin bemerkbar, weshalb die Nachbarn Feuerwehr und DRK alarmierten. Nach Eintreffen und kurzer Erkundung wurde begonnen parallel zwei Zugänge zu schaffen indem einerseits das Küchenfenster über die Drehleiter gewaltlos geöffnet werden sollte, der  zweite (und schließlich erforgeiche) Zugang wurde über die massive Wohnungstür hergestellt, die glücklicherweise schnell und beschädigungsfrei geöffnet werden konnte. Die gesuchte Person war bereits verstorben und konnte nicht mehr gerettet werden. Der Hund wurde aus der Wohnung gebracht und mit Hilfe der Nachbarn mit Wasser erstversorgt sowie anschließend dem Leiter des Städtischen Bauhofs zur weiteren Versorgung übergeben. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.
Fahrzeuge: KdoW 10, ELW 1/11, DLK 1/33, LF 1/44-1, RW 1/52





© Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Mail: feuerwehr@bretten.de