Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

01.07.2018
Brandmeldealarm / Privater Rauchmelder
Rauchmelder alarmiert ohne erkennbare Ursache.
» mehr lesen
12.06.2018
4. Klasse zu Besuch bei der Feuerwehr
Pfarrer Wolfram-Hartmann-Schule besucht die Feuerwehr
» mehr lesen
19.05.2018
Verkehrsunfall
PKW stürzt auf Gleise.
» mehr lesen
10.04.2018
Brandmeldealarm
Starke Rauchentwicklung durch angebrannte Speisen.
» mehr lesen
20.03.2018
Dachstuhlbrand
Scheune in Vollbrand in Bretten: Nächtlicher Feuerwehreinsatz.
» mehr lesen
14.03.2018
Brandmeldealarm
Angebrannte Speisen in der Gemeinschaftsunterkunft.
» mehr lesen
04.03.2018
Gebäudevollbrand
Brennender Holzlagerschuppen - Feuer droht auf Gebäude überzugreifen.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Verdächtiger Rauch

14:18:00 28.12.2013 von Steffen Kley

Wann: Samstag, 28.12.13, 14:18 Uhr
Wo: Bretten - Melanchthonstraße
Einsatzart: Verdächtiger Rauch
Bericht: Wegen angebrannter Speisen musste Samstag Nachmittag die Feuerwehr in die Melanchthonstraße ausrücken. Nachbarn hatten Rauch aus der Wohnung im Untergeschoss quellen sehen und über die Feuerwehrleitstelle die Abteilung Bretten alarmieren lassen. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte musste zuerst der sich noch in der verrauchten Wohnung befindliche Bewohner aus der Wohung gerettet und dem Rettungsdienst übergeben werden. Anschließend wurden die Brandreste von einem Trupp unter Atemschutz ins Freie gebracht und das Gebäude mit einem Drucklüfter belüftet. Unter der Leitung von Abteilungskommandant Rainer Lang waren 23 Einsatzkräfte vor Ort.
Fahrzeuge: ELW 1/11, DLK 1/33, LF 1/44-1, LF 1/44-2, RW 1/52





© Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Mail: feuerwehr@bretten.de