Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

06.02.2018
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Freitag, 16.03.2018 um 19.30 Uhr in der Bürgerwaldhalle in Bretten-Büchig.
» mehr lesen
06.02.2018
Stellenausschreibung der Feuerwehr Bretten
Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD)
» mehr lesen
05.01.2018
Technische Hilfe Schiene - Person eingeklemmt
Person zwischen Zug und Bahnsteig gestürzt.
» mehr lesen
04.01.2018
Sturmschäden
Kleinere Einsätze nach Sturmtief 'Burglind'.
» mehr lesen
01.01.2018
Super Bretten!
Ruhige Silvesternacht. Bürger und Gäste gehen verantwortungsvoll mit Feuerwerkskörpern um.
» mehr lesen
31.12.2017
Nachschau
Illegale Müllentsorgung verursacht Feuerwehreinsatz.
» mehr lesen
30.12.2017
Kaminbrand
Funkenregen aus Schornstein.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Fahrzeugneubeschaffungen

20:34:40 21.11.2013 von Philip Pannier

Die Vergabe zur Lieferung weiterer zwei Mannschaftstransportwagen (MTW) hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag einstimmig zugestimmt.
Der Auftrag geht an die Firma Martin Schäfer aus Oberderdingen, welche bereits die letzten zwei MTW-Serien mit insgesamt fünf Fahrzeugen gefertigt hat und erneut das Vergabeverfahren für sich entscheiden konnte.
Die Konzeption der Fahrzeuge der beiden vorangegangenen Serien wird mit den nun erneut beauftragten MB Vito 113 CDI beibehalten. Somit stehen der Feuerwehr Bretten nach Abschluß der Maßnahme insgesamt sieben annhähernd baugleiche Mannschaftstransportwagen auf MB Vito zu Verfügung. Ein achter Vito ist bereits länger im Einsatz, der MTW-Fuhrpark baut ansonsten auf dem traditionellen VW-Bus auf, von welchem aktuell noch fünf Fahrzeuge der Serien T3 und T4 im Einsatz sind. Zwei dieser Fahrzeuge werden mit der Ersatzbeschaffung im Jahr 2014 ausgemustert. Ein weiterer MTW wird im Jahr 2014 ausgeschrieben, wodurch der Fuhrpark weiter verjüngt werden soll.

Bereits vor einigen Wochen wurde ein Gerätewagen Werkstatt auf Fiat Doblò Cargo Maxi in Auftrag gegeben. Das Fahrzeug, welches künftig als Werkstattwagen vorwiegend den hauptamtlichen Gerätewarten bei Wartungen und Reparaturen an allen zehn Standorten der Feuerwehr Bretten zur Verfügung stehen wird, wird vom Fiat Autohaus Hack aus Oberderdingen geliefert.
Noch 2013 wird zudem eine Ausschreibung zur Lieferung eines Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser (TSF-W) für die Abteilung Rinklingen veröffentlicht. Ein weiteres solches Fahrzeug für die Abteilung Dürrenbüchig soll dann 2014 folgen. Beide Fahrzeuge sollen die vorhandenen Tragkraftspritzenfahrzeuge (TSF) ersetzen.

Trotz der hohen Anzahl an Ausschreibungen werden sämtliche Leistungsverzeichnisse durch ehrenamtliche Angehörige der Feuerwehr Bretten in Eigenleistung erstellt. Bei der Vergabe erfolgt die technische Prüfung ebenfalls auf ehrenamtlicher Basis und somit kostenneutral.





© Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Mail: feuerwehr@bretten.de