Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

19.05.2018
Verkehrsunfall
PKW stürzt auf Gleise.
» mehr lesen
10.04.2018
Brandmeldealarm
Starke Rauchentwicklung durch angebrannte Speisen.
» mehr lesen
20.03.2018
Dachstuhlbrand
Scheune in Vollbrand in Bretten: Nächtlicher Feuerwehreinsatz.
» mehr lesen
14.03.2018
Brandmeldealarm
Angebrannte Speisen in der Gemeinschaftsunterkunft.
» mehr lesen
04.03.2018
Gebäudevollbrand
Brennender Holzlagerschuppen - Feuer droht auf Gebäude überzugreifen.
» mehr lesen
04.03.2018
Verkehrsunfall - Person eingeklemmt
Fahrzeug überschlägt sich nahe dem Ortseingang Bauerbach.
» mehr lesen
06.02.2018
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Freitag, 16.03.2018 um 19.30 Uhr in der Bürgerwaldhalle in Bretten-Büchig.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Stellenausschreibung

15:36:19 08.06.2013 von Philip Pannier

Sie haben eine Ausbildung im handwerklichen Bereich und sind Mitglied in einer Freiwilligen Feuerwehr

bzw. interessieren sich dafür?
Dann sind Sie genau die/der Richtige für uns!

Bei der Stadt Bretten ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle, zunächst befristet für zwei Jahre mit der Option auf einen Dauerarbeitsplatz, als

Was Sie erwartet:

hauptamtliche/r Gerätewart/in

für die Freiwillige Feuerwehr Bretten zu besetzen.

• Prüfung, Wartung und Instandhaltung des feuerwehrtechnischen Fuhrparks, der Ausrüstungsgegenstände und der persönlichen Schutzausrüstung, insb. Atemschutzausstattung,

  • Betrieb der Kleiderkammer,

  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten,

  • Mitwirkung bei der Gebäudeverwaltung.

    Was sie auszeichnet:

    • Engagierte Bewerber/innen mit abgeschlossener Berufsausbildung aus dem handwerklichen Bereich (vor- zugsweise Kfz-, Metall- oder Elektrobereich),

    • Besitz des Führerscheins Klasse II oder C/CE mit entsprechender Fahrpraxis,
    • Feuerwehrtechnische Ausbildung als Gerätewart und Atem schutzgerätewart, mindestens jedoch die er-

    folgreich absolvierte Lehrgänge als Maschinist für Löschfahrzeuge und Truppführer,

  • stetige Bereitschaft zur fachlichen Qualifizierung,

  • Gesundheitliche und körperliche Eignung (G 26.3),

  • Teamfähigkeit sowie Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit im Umgang mit der Verwaltung, dem

    Kommandanten und den Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr.

    Voraussetzung für die Einstellung ist die Mitgliedschaft in einer Freiwilligen Feuerwehr bzw. die Bereitschaft, in die Freiwillige Feuerwehr Bretten einzutreten und ggfs. erforderliche Lehrgänge zu absolvieren sowie ihren Wohnsitz in Bretten oder in unmittelbarer Umgebung zu nehmen.

    Wir bieten:

    Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Dabei handelt es sich um eine Vollzeitstelle mit derzeit 39 Wochenstunden. Die Arbeitszeit weicht von den üblichen Dienststunden der Stadtverwaltung ab. Der Qualifi- kation entsprechend erfolgt die Vergütung bis Entgeltgruppe 6 TVöD.

    Sie sind interessiert?

    Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe einer Email-Adresse bis spätestens 14.06.2013 an das
    Bürgermeisteramt Bretten
    Hauptamt, Sachgebiet Personal

    Untere Kirchgasse 9, 75015 Bretten

    Für Rückfragen zum Stellenprofil wenden Sie sich bitte an Frau Franz (Tel.: 07252/ 921-300) und für personal- rechtliche Fragen an Frau Höpfinger (Tel.: 07252/ 921-130).
    Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen nur zurückgesendet werden, wenn ein ausreichend frankierter Briefumschlag der Bewerbung beigefügt ist. Weitere Informationen zur Stadt Bretten erhalten Sie unter www. bretten.de.








© Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Mail: feuerwehr@bretten.de