Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

06.02.2018
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Freitag, 16.03.2018 um 19.30 Uhr in der Bürgerwaldhalle in Bretten-Büchig.
» mehr lesen
06.02.2018
Stellenausschreibung der Feuerwehr Bretten
Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD)
» mehr lesen
05.01.2018
Technische Hilfe Schiene - Person eingeklemmt
Person zwischen Zug und Bahnsteig gestürzt.
» mehr lesen
04.01.2018
Sturmschäden
Kleinere Einsätze nach Sturmtief 'Burglind'.
» mehr lesen
01.01.2018
Super Bretten!
Ruhige Silvesternacht. Bürger und Gäste gehen verantwortungsvoll mit Feuerwerkskörpern um.
» mehr lesen
31.12.2017
Nachschau
Illegale Müllentsorgung verursacht Feuerwehreinsatz.
» mehr lesen
30.12.2017
Kaminbrand
Funkenregen aus Schornstein.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Jahreshauptversammlung der Abteilung Diedelsheim

22:57:08 02.02.2012 von Achim Pleyer

Abteilungskommandant Klaus-Martin Foos konnte bei der diesjährigen Jahrshauptversammlung der Feuerwehr Bretten Abteilung Diedelsheim wieder zahlreiche Gäste wie den Ortsvorsteher Bernd Diernberger, zahlreiche Stadt- und Ortschaftsräte sowie den stellv. Kommandanten Karlheinz Leichle der Feuerwehr Bretten begrüßen. Stolz zeigte sich Klaus-Martin Foos über die sehr große Anzahl an Angehörigen der Abteilung – insgesamt zählt Diedelsheim 104 Mitglieder die in den verschiedenen Gruppierungen wie Kinder-, Jugendfeuerwehr, Aktive und Alterskameraden engagiert sind. 2011 war für die Diedelsheimer Abteilung ein sehr einsatzreiches Jahr – es gab insgesamt 34 Einsätze, darunter auch einige Großbrände mit sehr erheblichem Zeit- und Materialaufwand, zu bewältigen. Erfreut zeigte er sich jedoch über die Indienstnahme des neuen Löschgruppenfahrzeugs des Katastrophenschutzes, welches ein über 31 Jahre altes Fahrzeug ablöste und voll in die Abteilung eingebunden ist.
In einem kurzen Ausblick auf das Jahr 2012 berichtete Klaus-Martin Foos von den geplanten Feierlichkeiten anlässlich des Doppeljubiläums 25 Jahre Jugendfeuerwehr und 75 Jahre Feuerwehr Diedelsheim. Dass die Diedelsheimer Kinder- und Jugendfeuerwehr, mit mehr als 50 Angehörigen, ein spannendes und erfolgreiches Jahr 2011 hatten, berichtete Jugendwart Markus Pferrer. So wurde wieder Altpapier gesammelt, Gruppenabenden abgehalten, Schlittschuhgelaufen und viel gemeinsame Zeit bei Spiel und Spaß verbracht. Zu Oberfeuerwehrfrauen bzw. zum Oberfeuerwehrmann wurden Anja Mayer, Jasmin Schmidt und Alexander Kern befördert. Markus Pferrer wurde nach absolviertem Gruppenführerlehrgang zum Löschmeister befördert. Sofia Bornhäuser und Fabian Schneider wurden für besondere Leistungen in Jugendfeuerwehr geehrt. Grußworte wurden von Ortsvorsteher Bernd Diernberger und dem stellv. Kommandanten Karl-Heinz Leichle gesprochen.






© Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Mail: feuerwehr@bretten.de