Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

01.07.2018
Brandmeldealarm / Privater Rauchmelder
Rauchmelder alarmiert ohne erkennbare Ursache.
» mehr lesen
12.06.2018
4. Klasse zu Besuch bei der Feuerwehr
Pfarrer Wolfram-Hartmann-Schule besucht die Feuerwehr
» mehr lesen
19.05.2018
Verkehrsunfall
PKW stürzt auf Gleise.
» mehr lesen
10.04.2018
Brandmeldealarm
Starke Rauchentwicklung durch angebrannte Speisen.
» mehr lesen
20.03.2018
Dachstuhlbrand
Scheune in Vollbrand in Bretten: Nächtlicher Feuerwehreinsatz.
» mehr lesen
14.03.2018
Brandmeldealarm
Angebrannte Speisen in der Gemeinschaftsunterkunft.
» mehr lesen
04.03.2018
Gebäudevollbrand
Brennender Holzlagerschuppen - Feuer droht auf Gebäude überzugreifen.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Ortsvorsteher dankt ehemaligem Abteilungskommandant

22:53:39 24.04.2009 von Philip Pannier

Im Rahmen der Ortschaftsratssitzung bedankte sich der Ruiter Ortsvorsteher Erich Hochberger beim ehemaligen Abteilungskommandanten Werner Schwarzenbrunner für die geleistete Arbeit. 20 Jahre übernahm er Verantwortung, nicht nur in der Abteilung Ruit, sondern auch für den Ortsteil. „Stets verlassen konnte man sich auf die Freiwillige Feuerwehr unter der Führung von Werner Schwarzenbrunner“, betonte Herr Hochberger bei seiner Ansprache. Zum Dank und Anerkennung wurde Ihm eine Urkunde mit dem Ortswappen und den Geschichtlichen Daten des Stadtteils Ruit überreicht. Gleichzeitig stellte sich noch die neu gewählte Führung, unter dem neuen Abteilungskommandanten Alexander Martin, dem Ortsvorsteher und dem Ortschaftsrat vor. In einer kurzen Ansprache erläuterte Alexander Martin anhand von einigen Zahlen und Fakten die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr Bretten Abteilung Ruit. Er versprach, dass man sich auch zukünftig weiterhin auf die Feuerwehr verlassen kann.
Ortsvorsteher Hochberger bedankt sich bei Werner Schwarzenbrunner





© Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Mail: feuerwehr@bretten.de