Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

06.02.2018
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Freitag, 16.03.2018 um 19.30 Uhr in der Bürgerwaldhalle in Bretten-Büchig.
» mehr lesen
06.02.2018
Stellenausschreibung der Feuerwehr Bretten
Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD)
» mehr lesen
05.01.2018
Technische Hilfe Schiene - Person eingeklemmt
Person zwischen Zug und Bahnsteig gestürzt.
» mehr lesen
04.01.2018
Sturmschäden
Kleinere Einsätze nach Sturmtief 'Burglind'.
» mehr lesen
01.01.2018
Super Bretten!
Ruhige Silvesternacht. Bürger und Gäste gehen verantwortungsvoll mit Feuerwerkskörpern um.
» mehr lesen
31.12.2017
Nachschau
Illegale Müllentsorgung verursacht Feuerwehreinsatz.
» mehr lesen
30.12.2017
Kaminbrand
Funkenregen aus Schornstein.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Kleinalarm - Ausleuchten einer Hubschrauberlandefläche

18:30:00 03.11.2009 von Steffen Kley

Wann: Montag, 03.11.09, 18:30 Uhr
Wo: Rinklingen - Sportplatz
Einsatzart: Kleinalarm - Ausleuchten einer Hubschrauberlandefläche
Bericht: Die Abteilungen Bretten und Rinklingen wurden am 03.11.09 gegen 18.30 Uhr alarmiert. Der Sportplatz Rinklingen musste für die Landung eines Rettungshubschraubers ausgeleuchtet werden, der eine erkrankte Person von der Rechbergklinik  nach Langensteinbach verlagerte. Da der Landeplatz an der Rechbergklinik nicht für Nachtlandungen ausgerüstet ist, wurde auf den Sportplatz Rinklingen ausgewichen.
Fahrzeuge: ELW 1/11, LF 1/44-2, RW 1/52, TSF 8/47








© Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Mail: feuerwehr@bretten.de