Freiwillige Feuerwehr Bretten
 
Choose language: DE | EN

 BRANDAKTUELL...

05.01.2018
Technische Hilfe Schiene - Person eingeklemmt
Person zwischen Zug und Bahnsteig gestürzt.
» mehr lesen
04.01.2018
Sturmschäden
Kleinere Einsätze nach Sturmtief 'Burglind'.
» mehr lesen
01.01.2018
Super Bretten!
Ruhige Silvesternacht. Bürger und Gäste gehen verantwortungsvoll mit Feuerwerkskörpern um.
» mehr lesen
31.12.2017
Nachschau
Illegale Müllentsorgung verursacht Feuerwehreinsatz.
» mehr lesen
30.12.2017
Kaminbrand
Funkenregen aus Schornstein.
» mehr lesen
20.12.2017
Sparkasse Kraichgau spendet an die Feuerwehr
Die Jugendfeuerwehren Neibsheim und Rinklingen sagen DANKE!
» mehr lesen
20.12.2017
Spendenübergabe
Firma Südbau spendet an die Feuerwehr.
» mehr lesen

Feuer und Flamme - Freiwillige Feuerwehr Bretten online

Notfall-Telefax

Ein speziell entwickelter Faxvordruck ermöglicht den Hör- und Sprachgeschädigten, einen 112-Notruf abzusetzen. Im Notfall ist dieser einfach und schnell auszufüllen. Der Vordruck ist auch für diejenigen Personen geeignet, die sich in der deutschen Sprache für einen telefonischen Notruf noch nicht sicher genug fühlen.

Bitte verwenden Sie zum Fax-Versand die europaweit einheitliche Notrufnummer 112.

Notfall Telefax (PDF)

Quelle: Branddirektion Franfurt/Main/Fiedel Schecker und Deutscher Schwerhörigenbund/Referat „Barrierefrei“/Klaus Büdenbender/2001

Veröffentlicht am 19:44:31 22.02.2014 unter dem Titel Notfall-Telefax Branddirektion Franfurt/Main/Fiedel Schecker und Deutscher Schwerhörigenbund/Referat „Barrierefrei“/Klaus Büdenbender/2001


Letzte Aktualisierung
20:07:51 22.02.2014


© Freiwillige Feuerwehr Bretten | Breitenbachweg 7 | 75015 Bretten | Mail: feuerwehr@bretten.de